english version

DokuFaktur.de

Das grüne Gold der Inkas (DVD, 2008)

Inhalt
Die DVD „Das grüne Gold der Inkas“ beschreibt das Potential der Kartoffel, den Hunger in der Welt zu bekämpfen und die weltweite Ernährungssicherheit zu stärken. Sie betrachtet die Rolle der biologischen Vielfalt für diese Aufgaben und untersucht, welche Faktoren die Vielfalt traditioneller Kartoffelsorten bedrohen. Im Sinne des Globalen Lernens wird deutlich gemacht, wie engagierte Schülerinnen und Schüler aktiv werden können, um die Ernährungssicherheit in Nord und Süd zu verbessern.


Kapitel

1. Hunger
2. Kartoffel & Ernährungssicherung
3. Kartoffeln in Deutschland
4. Die Kartoffel in den Anden
5. Biologische Vielfalt
6. Late Blight
7. Kulturgeschichte
8. Aktiv werden

Didaktisches Konzept
Die DVD ist vor allem für das Fach Geographie erstellt worden. Sie bietet aber auch Inhalte für Fächer wie Biologie, Chemie, Geschichte, Wirtschaft/Politik, Englisch und Spanisch. Damit wird der aktuellen Entwicklung zum vermehrt fächerübergreifenden Unterrichten Rechnung getragen, insbesondere für die neu strukturierte, so genannte Profiloberstufe. Daher sind die Unterrichtsvorschläge der DVD auch hauptsächlich für die Sekundarstufe II konzipiert. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Anknüpfungspunkte für den Unterricht in der Orientierungsstufe und der Sekundarstufe I.

Die didaktischen Überlegungen zum Einsatz der DVD im Geographieunterricht zielen darauf ab, die fächerübergreifende Behandlung der Thematik im Rahmen eines Projektes zu unterstützen. Durch die akteurszentrierte Aufbereitung der Inhalte werden die Beteiligten und ihre jeweiligen Interessen herausgestellt. Zwischen den einzelnen Themen werden vielfältige Bezüge hergestellt, um zu verdeutlichen, wie Entwicklungen im „Norden“ bzw. „Süden“ Auswirkungen auf andere Regionen der Welt haben.

Aufbau und Struktur der DVD
Die DVD besteht aus einem Videosegment und einem DVD-ROM Segment. Auf dem Videosegment befindet sich der Dokumentarfilm „Das grüne Gold der Inkas“. Auf dem DVD-ROM Segment befinden sich umfangreiche Zusatzmaterialien zur Nutzung am Computer.

Bezugsquelle
Die DVD "Das grüne Gold der Inkas" ist kostenlos zu beziehen beim:
Publikationsversand der Bundesregierung
Postfach 48 10 09
18132 Rostock
Telefon 01805 77 80 90
Fax 01805 77 80 94
E-Mail: publikationen@bundesregierung.de

Informationen zur DVD "Das grüne Gold der Inkas" als PDF.

FILME BESTELLEN

DVDs unserer Filme* bestellen Sie bei der:
DokuFaktur Medienproduktion
Dorfstr. 26
24235 Lutterbek
Tel: 04343-424737
Email: info(at)dokufaktur.de

(*) Süßhunger, Die letzte Schicht, Kallawaya, Das grüne Gold der Inkas

 

Preise (inkl. MwSt. und Versand):
Privatpersonen: 25 Euro
Schulen: 50 Euro
Andere Nutzungsarten auf Anfrage